Zehn Tage Corona-Blog. Ein kleines Jubiläum also. Hoffen wir, dass aus dem kleinen Jubiläum nicht ein großes wird. 50 Tage? 100 Tage? Wie lange wird es wohl noch dauern, bis wieder Normalität herrscht? Wird überhaupt jemals wieder Normalität herrschen?

Ich denke: Ja! Jetzt bin ich ja schon deutlich über 50 Jahre auf diesem Planeten unterwegs. Das hat Nachteile – ich werde von weiten Bevölkerungsgruppen zum Beispiel als „alter Sack“ angesehen – hat aber auch Vorteile. Ich habe nämlich schon so einiges erlebt.

Und überlebt. Ich erinnere mich noch an die Horror-Nachrichten der 80er, als HIV – auch bekannt als AIDS – aufkam. Plötzlich war die Welt eine andere. Jedenfalls für kurze Zeit. Keine Ahnung wie lange die Condom-Industrie in Deutschland davon profitiert hat, aber nach dem Tod von Freddy Mercury war AIDS in der öffentlichen Wahrnehmung genau so tot, wie Freddy.

Nur mal zum Nachlesen:
2018 gab es weltweit 37,9 Millionen HIV-Infizierte. 1,7 Millionen davon infizierten sich in diesem Jahr neu und 770.000 starben. Seit 1981 sind weltweit mehr als 35 Millionen Menschen an AIDS gestorben. Wen juckt’s? Genau!

Die Menschheit hat also offensichtlich gelernt mit solchen Dingen umzugehen. Leider? Oder zum Glück? Ich sage: zum Glück. Natürlich ist es immer schwierig und oftmals sehr hart für die Betroffenen, aber was wäre denn die Alternative? Wir wären ja schon längst ausgestorben, würden wir nicht in der Lage sein mit solchen Seuchen dauerhaft umzugehen. Erst kein Sex mehr, dank AIDS und jetzt nicht mal mehr weniger als 2 m Abstand, dank COVID-19. Nein, danke!

Im Kampf Natur gegen Mensch erringt die Natur zwar immer mal wieder kleine Erfolge. Langfristig ist es aber wie in der Fussball-Bundesliga: am Ende wird meist der FC Bayern Meister. Und so ist es auch bei diesem Spiel. Die Menschheit siegt.

Intelligenz ist eben durch nichts zu ersetzen – ausser durch noch mehr Intelligenz… Und so dämlich manche unserer Mitmenschen sein mögen. In der Regel sind sie doch noch ein klein wenig intelligenter als die Natur (auch Frau von Storch). Und genau deswegen wird es uns Menschen auch morgen noch geben – in ausreichender Zahl. Es sei denn, wir vernichten uns selbst. Natur hin, Natur her.

Seid also tapfer und haltet durch. Auch wenn wir 2020 das Pokal-Finale gegen den FC Corona verloren haben. Ich bin mir sicher: 2021 werden wir wieder Meister!

Bleibt gesund. Und schaut ab und zu mal hier vorbei: https://www.mitreiter.de/?page_id=1252 Danke!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.